Sifu Michael Derpsch hat sich zum Ziel gesetzt, dem geduldigen und fleißigen Schüler das Kampfsystem Wing Tsun zu vermittlen.

Seine freundliche, geduldige Art des Unterrichtens und sein Enthusiasmus für die Kampfkunst Wing Tsun machen ihn neben seinem enormen fachlichen Wissen und seinem technischen Können zu einem Vorbild für seine Schüler.

Dabei ist er als Lehrer zugleich ein Suchender geblieben, welcher bestrebt ist, seine Fähigkeiten ständig weiter zu verbessern und sein Wissen zu erweitern, getreu dem asiatischen Leitspruch "Der Weg ist das Ziel!"

Besonderen Wert legt er im Unterricht auf das Erlernen der Prinzipien und Strukturen sowie der Kampflogik, auf denen - das im besonderen Maße von den taoistischen Philosophie inspirierte - Wing Tsun basiert, und welche diesem erst seine kompromißlose Effektivität und Einzigartigkeit verleihen.

Immer wieder betont er, das es auch im Wing Tsun nicht immer "nur" um das Kämpfen mit und das Siegen über einen vermeintlichen Gegner geht, sondern dass Kampfkunst auch als ein Weg der persönlichen Entwicklung - und nicht nur der körperlichen Auseinandersetzung - begriffen werden sollte.

Ich wünsche meinem Lehrer Sifu Michael auch künftig viele loyale Schüler, die ihn auf seinem Weg begleiten, von seinem Wisssen und Können profitieren wollen und ihm dadurch das Gefühl vermittlen, die "richtige" Berufswahl" getroffen zu haben.

Hier finden Sie uns:

From Address: